Weitere Charts:2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | All Time

       

1.

Two Gallants: Two Gallants

Geniale, melancholische Country-Rock-Balladen für die Ewigkeit.

Anspieltipps:

  • The Hand That Held Me Down
  • Despite What You've Been Told
  • The Deader

  • Two Gallants

      Two Gallants - Two Gallants

    2.

    The White Stripes: Icky Thumb

    Raues Rock-Album der White Stripes - mit Einflüssen von Muse bis AC/DC.

    Anspieltipps:

  • You Don't Know What Love Is (You Just Do As You're Told)
  • I'm Slowly Turning Into You
  • Icky Thump
  • White Stripes

      The White Stripes: Icky Thumb

    3.

    Fiddler's Green: Drive Me Mad!

    Irish Folk, der abgeht - endlich mal wieder ein mitreißendes Album der Fiddlers.

    Anspieltipps:

  • Folk's Not Dead
  • The Night Pat Murphy Died
  • Creel 2007
  • Graham Coxon

      Fiddler's Green: Drive Me Mad!

    4.

    The Bones: Burnout Boulevard

    Meldischer, dreckiger Punk-Rock'n'Roll voll auf die 12 - in Memory of Social Distortion.

    Anspieltipps:

  • Flatfline Fever
  • Not My Kind
  • Fit In My Skin
  • The Bones

      The Bones: Burnout Boulevard

    5.

    Babyshambles: Shotters Nation

    Überraschend: ein wirklich tolles Album der Band von Pete Doherty - zwischen Pop, Rock und 70's Punk.

    Anspieltipps:

    Babyshambles

      Babyshambles: Shotters Nation

    6.

    Korpiklaani: Tervaskanto

    Die wilden Finnen mixen keltischen Folk mit schnellem Speed-Metal zu einer fröhlich-lauten Pogo-Mucke.

    Anspieltipps:

  • Karhunkaatolaulu
  • Running With Wolves
  • Veriset Aparat
  • Korpiklaani

      Korpiklaani: Tervaskanto

    7.

    Mad Caddies: Keep It Going

    Der Schwerpunkt des sechsten Studioalbums liegt bei lässigen Roots Reggae-Nummern, die aufgepeppt werden durch fröhliche Ska-Punk-Songs.

    Anspieltipps:

  • Coyote
  • Reflections
  • The Dirge
  • Mad Caddies

      Mad Caddies: Keep It Going

    8.

    Manu Chao: La Radiolina

    Tanzbare Weltmusik-Protestsongs des aktiven Weltverbesserers.

    Anspieltipps:

    Manu Chao

      Manu Chao: La Radiolina

    9.

    Moneybrother: Mount Pleasure

    Sehr nette Indie-Platte aus Schweden.

    Anspieltipps:

  • Just Another Summer
  • It Will Not Happen Here
  • Guess Who's Gonna Get Some Tonight
  • Moneybrother

      Moneybrother:  Mount Pleasure

    10.

    Ohrbooten: Babylon bei Boot

    Lässige Sommer-Mucke - Dub-Reggae trifft Hip-Hop.

    Anspieltipps:

  • Man lebt nur einmal
  • Babylon bei Boot
  • Keine Panik
  • Ohrbooten

      Ohrbooten: Babylon bei Boot

    11.

    Bad Religion: New Maps Of Hell

    Die Väter des modernen Melodic Punk mit intelligenten bissig-kritischen Texten. Musikalisch typisch Bad Religion.

    Anspieltipps:

  • New Dark Ages
  • Before You Die
  • Grains Of Wrath
  • Bad Religion

      Bad Religion: New Maps Of Hell

    12.

    The BossHoss: Stallion Battalion

    Die deutschen Cowboys heizen mit Country-Rock ein - diesmal sind neben Cover-Versionen mehr eigene Songs am Start.

    Anspieltipps:

  • Jumpin' Around
  • Omniscient Lover
  • Drop It Like It's Hot
  • The BossHoss

      The BossHoss: Stallion Battalion

    13.

    Maxïmo Park: Our Earthly Pleasures

    Sehr nettes zweites Indie-Pop-Album der Briten mit zahlreichen Hits.

    Anspieltipps:

  • Books From Boxes
  • Our Velocity
  • Girls Who Play Guitars
  • Maxïmo Park

      Maximo Park: Our Earthly Pleasures

    14.

    SUM 41: Underclass Hero

    Melodic Punkrock, dazu ein paar nette Balladen - die Zutaten für ein tolles Album.

    Anspieltipps:

    SUM41

      SUM 41: Underclass Hero

    15.

    Knorkator: Das nächste Album aller Zeiten

    Abgefahrener Comedy-Metal als Soundtrack zum Untergang.

    Anspieltipps:

  • Wir werden alle sterben
  • Alter Mann
  • Du bist so still
  • Knorkator

      Knorkator: Das nächste Album aller Zeiten

    16.

    Linkin Park: Minutes To Midnight

    Die fünfte Platte der New Metaler ist musikalisch abwechslungsreicher als gewohnt.

    Anspieltipps:

  • What I've Done
  • Given Up
  • Bleed It Out
  • Linkin Park

      Linkin Park: Minutes To Midnight

    17.

    Tocotronic: Kapitulation

    Die Mitbegründer der Hamburger Schule haben sich ihrer Wurzeln besonnen - und endlich wieder eine gute Platte mit sehr guten Texten aufgelegt.

    Anspieltipps:

  • Kapitulation
  • Verschwör Dich gegen Dich
  • Harmonie ist eine Strategie
  • Tocotronic

      Tocotronic: Kapitulation

    18.

    Manic Street Preachers: Send Away The Tigers

    Eingängiger, hymnenhafter Rock.

    Anspieltipps:

  • Underdogs
  • Your Love Alone Is Not Enough
  • Imperial Bodybags
  • Manic Street Preachers

      Manic Street Preachers: Send Away The Tigers

    19.

    Instant Karma - The Campaign To Save Darfur

    Ein sehr gelungenes Tribute an John Lennon. An der Doppel-CD für Amnesty International beteiligten sich Künstler von Aerosmith bis zu Jack Johnson.

    Anspieltipps:

    Amnesty International

      Instant Karma - The Campaign To Save Darfur (Tribute Sampler)

    20.

    Ween: La Cucaracha

    Dean & Gene Ween haben schräge Texte und einen abgefahrenen Stilmix - von Calypso über Country-Folk bis krachigem Rock - am Start.

    Anspieltipps:

  • Your Party
  • With My Own Bare Hands
  • Object
  • Ween

      Ween: La Cucaracha

    21.

    Dinosaur Jr.: Beyond

    Melodischer Alternative Rock / Grunge in schräg-krachigem Gewand.

    Anspieltipps:

  • Almost Ready
  • We're Not Alone
  • Pick Me Up
  • Dinosaur Jr.

      Dinosaur Jr.: Beyond

    22.

    Biffy Clyro: Puzzle

    Eingängiger, abwechslungsreicher Alternative Rock.

    Anspieltipps:

  • Who's Got A Match?
  • Living Is A Problem Because Everything Dies
  • Saturday Superhouse
  • Biffy Clyro

      Biffy Clyro: Puzzle

    23.

    Silverchair: Young Modern

    Melodischer Pop-Rock.

    Anspieltipps:

  • Insomnia
  • Young Modern Station
  • All Across The World
  • Silverchair

      Silverchair: Young Modern

    24.

    Portugal. The Man: Church Mouth

    Schräg-genialer Indie-Rock aus Alaska.

    Anspieltipps:

  • Church Mouth
  • The Bottom
  • Shade
  • Portugal. The Man

      Portugal The Man: Church Mouth

     

     

       

    25.

    Kings of Leon: Because of The Times

    It's just good Rock - allein das punkige "Charmer" ist das Geld für die Platte schon wert.

    Anspieltipps:

  • Charmer
  • On Call
  • Knocked Up
  • Kings of Leon

      Kings of Leon